Digitale Mitgliederversammlung 2020

Am 4. November lud unser Vorstand zur Mitgliederversammlung 2020 ein, um auf vergangene Erfolge zurückzublicken und auch auf die gemeinsamen Ziele des VKS zu schauen. Die Mitglieder des Vereins und all seine Helfer*innen sind mit ihrem Engagement ein wichtiges Puzzleteil im Kampf gegen Blutkrebs. Die Mitgliederversammlung fand aus gegebenem Anlass das erste Mal online statt. Alle Teilnehmer*innen konnten sich von zu Hause aus über einen Link unserer Versammlung zuschalten. 2019 war...

Jetzt online Lebensrettter werden!

Leben retten macht keine Pause! Du weißt, dass Blutkrebspatienten auch jetzt - trotz Corona - ihren Superhelden brauchen? Du hast absolut recht! Deshalb möchten wir dir zeigen, wie du von zu Hause aus easy und kostenfrei zum Lebensretter wirst: Klicken, ausfüllen, Stäbchen zurückschicken! So einfach geht das! Schau mal hier: Dann bestell dir hier kostenlos dein Set nach Hause. Du kennst eine erkrankte Person und möchtest eine Online-Registrierungsaktion...

Ein Arzt wird selbst zum Patient 

Gerald Henning ist seit über 30 Jahren mit Leib und Seele Hausarzt. In seiner Praxis in Leipzig stellte er bei einer Selbstuntersuchung massive Abweichungen fest. Ein Blutbild bestätigte am 23. September schließlich den Verdacht des erfahrenen Mediziners: akute myeloische Leukämie (kurz AML) ! Ein Schock für den lebensfrohen Mann, Vater und liebevollen Großvater.Die Diagnose riss Geralds Familie buchstäblich den Boden unter den Füssen weg. Dennoch steht...

Charity- und Awareness-Event YES!CON

Mit dem Charity- und Awareness-Event YES!CON von YESWECAN!CER ist im September die erste digitale Krebsconvention gestartet, um Patienten Mut zu machen und den Kampf gegen die Erkrankung gemeinsam aufzunehmen. Zusammen mit Experten, Betroffenen und Vertretern aus der Medizin, der Wirtschaft und der Politik ist ein toller Austausch entstanden, der motiviert und den Leitspruch „Du bist nicht allein.“ präsentiert. Auch wir waren dabei, vertreten durch unseren Vorstand...

Leben retten am Gesundheitsterminal

  „Klick dich zum Held“ ab 01.10.20 an den Gesundheitsterminals in Sachsen – Lebensrettende Kooperation startet mit Challenge für alle Terminalstandorte Die Gesundheitsterminals der Deutschen Gesellschaft für Infrastruktur- und Versorgungsmanagement (DeGIV) sind ein Digitaler Servicepunkt für das Gesundheitswesen und werden deutschlandweit an gesundheitsrelevanten Standorten aber auch in öffentlich-zugänglichen Einrichtungen aufgestellt. Nun...

World Marrow Donor Day 2020

Wir danken allen Lebensrettern weltweit! Über den ganzen Globus verteilt gibt es sie: Menschen, die uneigennützig Blutkrebspatienten ein neues Leben schenken! Es beginnt mit einem kleinen Wangenabstrich, dem manchmal ein "Ach, das wollte ich schon immer mal machen!" vorausgeht. Und dann ist es so leicht. 3 Wattestäbchen für die Ananlyse der Gewebemerkmale und die Kontaktdaten reichen, um als Stammzellspender in unserer Datei aufgenommen zu werden. Sollte jemand mit...

Kerstin will leben

Seit ihrer Diagnose im Frühjahr steht für Kerstin aus Neuhof bei Schwedt die Zeit still, obwohl sie viele schwere Stunden und Minuten durchleben musste. Mit Anfang 50 erhält sie die Diagnose Akute Lymphatische Leukämie - ein Schock auch für ihren Mann, ihre Tochter und nicht zuletzt ihren Enkel. Schnell steht fest: Kerstin braucht eine Stammzellspende, um ihre Krankheit überwinden zu können. Das bedeutet, alle Krebszellen müssen durch eine...

Zusammenhalt in besonderen Zeiten

Mitten im März, als die Corona-Maßnahmen am deutlichsten und Typisierungen nur online möglich waren, hatte die Laufszene Sachsen die wunderschöne Idee, uns mit ganzer Kraft zu unterstützen. Auch sie wurden stark von der momentanen Situation beeinflusst. 2 Tage vor dem 30-jährigem Jubiläum des Citylaufes Dresden, am 12. März, mussten alle Events abgesagt bzw. umgestaltet werden. Die Idee zum Virtual Run kam schon 2019 auf und war geplant als...

Wie ein Kämpfer auf sein Idol trifft

Wenn der erfolgreiche Endurofahrer und WM-Pilot Tim Apolle an einem vorbeidüst, sieht man sonst nur eine Staubwolke. Doch für Luca hat er einen Stopp gemacht, denn es war ihm ein Anliegen, den an Leukämie erkrankten Motorrad-Fan persönlich zu treffen! Dabei ließ sich Tim Apolle auch direkt beim VKS als potenzieller Stammzellspender registrieren! Mach es ihm nach, und bestell dir hier deine Stäbchen! Lucas Geschichte zusammengefasst: Luca erhielt Mitte März...

Unser Stammzellspender Andreas Klötzer

Sei ein Held wie Andreas und lass auch du dich typisieren. Das geht ganz einfach HIER! Das war seine Geschichte: Andreas und seine Freundin entschlossen sich spontan vor ein paar Jahren dazu, sich typisieren zu lassen. Beide haben 2018 vom Spenderaufruf für Louis gehört und ihnen war sofort klar: „Wir wollen helfen!“. Im Helios Klinikum Aue haben sie sich typisieren lassen. Im Dezember 2019 erhielt er dann den Lebensretter-Anruf. Er war natürlich super aufgeregt...

Close
Menu

Wusstest du?

Alle 16 Minuten erhält ein Patient in Deutschland die Diagnose Blutkrebs.

Weniger als 1/3 aller Blutkrebspatienten findet innerhalb der Familie einen passenden Spender.

Mittlerweile gibt es 121.569  registrierte Spender beim VKS.

Auch du kannst helfen und dich als potenzieller Spender registrieren lassen, wenn du gesund und zwischen 17 und 55 Jahre alt bist.

Bundesweit gibt es 26 Spenderdateien - der VKS ist eine davon. Die Daten aller werden zur weltweiten Spendersuche im Zentralen Knochenmarkspender-Register Deutschland gespeichert. Daher ist eine einmalige Registrierung in einer Datei ausreichend. Das ZKRD ist die größte Datenbank in Europa und eines der leistungsfähigsten Register weltweit.

Das ZKRD verfügt über Daten von über 8.500.000 potenziellen Spendern aus ganz Deutschland. Jährlich werden über 7.000 Transplantationen mit einem deutschen Spender durchgeführt.
Die Wahrscheinlichkeit aus 8.500.000 potenziellen Spendern zu weiteren Untersuchungen gebeten zu werden liegt bei 10%.

Nur etwa 1% der registrierten Spender spenden tatsächlich Blutstammzellen.

„Für manche Patienten gibt es rund um den Globus noch keinen Knochenmarkspender.
Jeder kann helfen!“ so der VKS-Vorstandsvorsitzende und emeriterter Transplantionsmediziner Prof. em Drs. h. c. Dietger Niederwieser.
Der Verein für Knochenmark- und Stammzellspenden e. V. wurde 1997 von Transfusionsmedizinern des Universitätsklinikums Leipzig und dem DRK-Blutspendedienst Sachsen gegründet.

Ziel ist es seitdem, mithilfe von Typisierungsaktionen und bundesweiter Aufklärungsarbeit möglichst viele Menschen für die Thematik Blutkrebs zu sensibilisieren und jederzeit weltweit Hilfe für jeden Leukämiepatienten gewährleisten zu können.

Spende neue Hoffnung - lass dich typisieren.

Alle 16 Minuten erkrankt in Deutschland ein Mensch an Leukämie. Für zahlreiche Patienten ist die Übertragung von Stammzellen die einzige Heilungsmöglichkeit.

Um die Chancen für alle betroffenen Patienten zu erhöhen, also möglichst schnell einen passenden Spender zu finden, ist auch dein Engagement wichtig: Lass dich typisieren - unkompliziert und schmerzfrei.

Ein Typisierungsset schicken wir dir ganz einfach und kostenlos mit der Post zu.



Aktueller Spender

  • "In jedem von uns steckt ein Held, sprich zu ihm und er wird zum Vorschein kommen."

    • Martin Jünemann
    • Stammzellspender





Facebook Feed

Top