Neue potenzielle Lebensretter:innen haben sich bei einer Aktion der HHL und dem VKS als Stammzellspender registriert. Sie freuen sich.
Lebensretter-Aktion

Vom Seminarraum zum:r potenziellen Lebensretter:in

17.06.2022Teilen

Mit jeder Menge Good-Vibs, einer positiven Lebenseinstellung und einem Sinn fürs Leben retten, griffen die Studies der HHL - Leipzig Graduate School of Management zum Stäbchen.

Zwei Studierende registrieren sich als potenzielle Stammzellspender bei einer Aktion an ihrer Hochschule.
Junger potenzieller Stammzellspender registriert sich auf einer Aktion an seiner Hochschule.

3 mal 30 Sekunden Wangenyoga zwischen zwei Vorlesungen? Für die Studies am Campus Leipzig kein Ding, denn am 05. Mai haben sie alle zu den Stäbchen gegriffen. Munter, fröhlich und mit einer großen Portion Interesse am Leben retten, besuchten uns die Student:innen, Dozent:innen und Mitarbeiter:innen am VKS Stand. Durch die tatkräftige Unterstützung von allen konnten wir über den gesamten Tag hinweg gemeinsam Aufklären, Motivieren und Typisieren. Über 100 neue potenzielle Lebensretter:innen sind jetzt bereit, wenn ihr genetischer Zwilling sie braucht. 

Eine Gruppe junger Studies lachen, nachdem sie sich erfolgreich und ganz easy als Stammzellspender an ihrer Hochschule registriert haben.
Während einer Registrierungsaktion an ihrer Hochschule, registrieren sich zwei Studentinnen als Stammzellspenderinnen.

Zum Schluss gab es für alle neuen Mitglieder im #TeamLebensretter einen Coffee to go, Musik und eine Menge Good Vibes.

An diesem Tag haben alle vom Campus gezeigt, was man gemeinsam schaffen kann und wie schnell es geht neue Lebensretter:in zu finden. Du möchtest auch deine Kommiliton:innen ins #teamlebensretter bringen? 

Weitere News für dich

Stammzellspender Bastian vor seiner peripheren Stammzellspende. Er steht vor der Entnahme-Klinik in Dresden und freut sich seinem genetischen Zwilling zu helfen.
Zeit für Lebensretter:innen

Von der Blutspende zum Stammzellspender

Bastian hat sich bei seiner Blutspende 2018 in einem Haema-Zentrum dazu entschieden, sich registrieren zu lassen. Das geht? Ja, ganz einfach, denn es wird dabei nur ein Blutröhrchen mehr abgenommen. Dieses wird genau, wie unsere Wattestäbchen, ausgewertet und schon war Basti bei uns als potenzieller Spender registriert. Zack, zwei gute Dinge mit einmal erledigt.

/ 20.06.2022 Lies weiter
Neue potenzielle Lebensretter:innen haben sich bei einer Aktion der HHL und dem VKS als Stammzellspender registriert. Sie freuen sich.
Lebensretter-Aktion

Vom Seminarraum zum:r potenziellen Lebensretter:in

Mit jeder Menge Good-Vibs, einer positiven Lebenseinstellung und einem Sinn fürs Leben retten, griffen die Studies der HHL - Leipzig Graduate School of Management zum Stäbchen.

/ 17.06.2022 Lies weiter
Carolin und Sebastian vom VKS Team sitzen vor dem PC und besprechen gemeinsam neue Typisierungsaktionen.
Frische Infos vom VKS

Relaunch: Wir haben einen neuen Look

In den letzten Monaten hat es ordentlich Funken geschlagen, denn auf eine Idee folgt eine Tat. Mit dem Relaunch unserer Website präsentieren wir euch unseren neuen Look. Bei dieser Veränderung war uns eins besonders wichtig: Das #teamlebensretter soll ein richtiges Zuhause bekommen. Eins, in dem wir gemeinsam alle Superheld:innen feiern. 

/ 21.02.2022 Lies weiter