Leben retten

Übergabe des Lebensretter-Label für Schulen

Schüler:innen setzen ein starkes Zeichen gegen Blutkrebs!
Übergabe des Lebensretter Label an die erste Partner Schule. Empfänger ist Sandra Menzel von der Johanniter Akademie Mitteldeutschland in Leipzig.
Teilen
22.12.2022

Es ist Zeit ein Zeichen zu setzen für besonderes Engagement an Schulen. Mit unserem Schulworkshop sind wir deutschlandweit unterwegs und holen die Held:innen von Morgen dort ab, wo sie sind, im Klassenraum. Jetzt ehren wir Schulen, die sehr aktiv im Kampf gegen Blutkrebs sind mit unserem Lebensretter-Label.

Auszeichnung für besonderes Engagement

Eine Klasse der Johanniter Akademie Mitteldeutschland Leipzig typisiert sich gemeinsam.

Dabei gibt es immer wieder Schulen, die besonders viel Lebensretter-Vibes an den Tag legen. Entweder durch langfristiges Engagement, viele Aktionen, 100 % Aufklärungsarbeit oder Charity-Events für den guten Zweck. Diese Schulen werden nun mit dem VKS Lebensretter-Label geehrt. YEAH!

Damit wollen wir uns zum einen für den unglaublichen Einsatz aller Beteiligten bedanken und zum anderen auch ein Zeichen nach Außen setzen, denn „Hier wird Leben gerettet“.

Wir feiern den Lebensretter-Spirit an Schulen

Die Übergabe erfolgt, nach Absprache, gern im Rahmen eures Schulfestes oder eines Pressetermins vor Ort mit dem VKS. Denn euer Engagement ist einzigartig und soll gesehen werden.

Erste Schule, die nun das Lebensretter-Label bekommen hat, ist die Johanniter-Akademie Mitteldeutschland in Leipzig. Schulleiterin Sandra Menzel bietet jährlich allen neuen Auszubildenden an, zum:r Lebensretterin zu werden. Durch die Aktionstage an der Schule haben sich bereits über 450 potenzielle Stammzellspender:innen registriert. Und ein perfektes Match für eine:n Blutkrebspatient:in hat es dieses Jahr bereits gegeben. Das ist echter Lebensretter-Spirit! 

In den Schulen sind die Lebensretter:innen von Morgen!

Finde jetzt die Lebensretter:innen an deiner Schule

Hast du auch Lust deine Berufsschule, Hochschule, Oberschule oder Gymnasium in eine echte Lebensretter-Schule zu verwandeln? Dann sprich uns gern an und wir supporten deinen Einsatz!

Weitere News für dich

Lebensretterkranz bestellen und dem VKS spenden
Geld spenden

Schenk (dir) den Kranz, der Leben rettet!

Mit Kauf dieses DIY Kranzes bekommst du einen unglaublich schönen und besonderen Weihnachtskranz und gleichzeitig gehen 30 Euro vom Kaufpreis in die Neutypisierung von potenziellen Stammzellspender:innen. Damit machst du dir oder anderen nicht nur eine Freude, sondern ermöglichst, dass wir noch mehr Lebensretter:innen für Blutkrebspatient:innen registrieren können.

/ 14.11.2022 Lies weiter
Stammzellspender Dennis sitzt mit einem Glas auf der Terrasse. Er hat einem an Leukämie erkrankten Menschen Hoffnung geschenkt.
Zeit für Lebensretter:innen

Erfahrungsbericht eines Stammzellspenders

Dennis spendet seinem genetischen Zwilling ein zweites Mal. Mit seiner DLI-Spende schenkt er neue Kraft und Hoffnung. Dabei ist Dennis ehrlich und offen über den Ablauf und berichtet selbst von seinen Spendetag. 

/ 27.10.2022 Lies weiter
Ute Stahl (Vorstand vom VKS) ist selbst an Blutkrebs erkrankt
Mutmacherin Ute im Kampf gegen Blutkrebs

Eine Frau mit der Mission zu helfen

Ute Stahl ist eine Frau, die etwas bewegen möchte und Dinge verändern will. Als vor 20 Jahren die Diagnose Blutkrebs erhielt, stellte sie sich dem Kampf und hat ihn gewonnen. Sie ist Mutmacherin auf ganzer Linie und engagiert sich im VKS-Vorstand aktiv im Kampf gegen Blutkrebs.

/ 21.09.2022 Lies weiter