Der VKS-Blog

Menu

So schenkst du Tibor Hoffnung!

Typisierungsaktion in Wermsdorf und zahlreiche Lebensretter-Anlaufstellen

Alle für einen: Unterstützungsmöglichkeiten für den an Leukämie erkrankten Tibor

 

Das Schicksal vom siebenjährigen Tibor aus Wermsdorf hat nicht nur seine Familie und uns tief erschüttert, sondern bewegt auch sein gesamtes Umfeld. Um ihm und seiner Familie zu helfen und in diesen schweren Tagen etwas Hoffnung zu schenken, mobilisiert sich die ganze Region und ruft zur Typisierung für den lebensfrohen Jungen auf.

 

Tibors Heimatfußballverein, der FSV Blau-Weiß Wermsdorf, hat bereits eine Geldspendenaktion auf die Beine gestellt, deren grandioser Erlös unter anderem der Kinderkrebsstation des Universitätsklinikums Leipzig zugutekommen wird. Doch der Verein und seine engagierten Netzwerker*innen möchten darüber hinaus noch mehr tun. Für Tibor wird deshalb ein weiterer Meilenstein möglich gemacht:

Am 22. Mai findet von 9:00-17:00 Uhr eine, vom örtlichen Gesundheitsamt genehmigte, Typisierungsaktion statt!

Die Turnhalle in der Sachsendorfer Str. 2 in 04779 Wermsdorf wird an diesem Tag zur Lebensretterstation für Tibor.

Das erste Mal seit Corona starten wir gemeinsam mit Tibors Familie, dem FSV Blau-Weiß Wermsdorf, und dem medizinischen Team um Frau Dr. Kathrin Auerbach (Ärztin und Leiterin des Testzentrums in Wermsdorf), eine Live-Typisierungsaktion – für Tibor! Damit dieser Tag ein voller Erfolg wird und es nicht zu Wartezeiten kommt, ist eine Typisierung ausschließlich nach vorheriger Terminvergabe möglich. Alle Vorkehrungen und Sicherheitsmaßnahmen folgen dem genehmigten Hygienekonzept und sorgen für einen reibungslosen Ablauf während der Aktion. Euer Schutz ist uns wichtig!

Du bist gesund, zwischen 17 und 55 Jahren und bei keiner anderen Stammzellspenderdatei registriert? Super! Um ganz sicherzugehen, ob du dich registrieren lassen kannst, siehst du hier noch einmal alle Ausschlusskriterien. Bitte prüfe sie in Ruhe. Die Anmeldung deiner Typisierung am 22. Mai in Wermsdorf kannst du anschließend hier vornehmen: http://typisierung.blau-weiss-wermsdorf.de.

Wer am 22.05. nicht nach Wermsdorf kommen kann oder keinen Termin hat, hat folgende Alternativmöglichkeiten:

1] Du kannst dich weiterhin zu jeder Zeit online als Stammzellspender*in registrieren und diesen Link teilen: https://hilf.tibor.vks-deutschland.de.

 

2] Ab Montag, den 17. Mai bieten folgende 12 Standorte die Abholung von vorgepackten Typisierungssets an. Hol dir eins und mach den Wangenabstrich zu Hause:

WERMSDORF: ZAHNARZTPRAXIS DR. GRÄTZ | ZAHNARZTPRAXIS DR. KOZLOWSKI | SCHWANEN

APOTHEKE | BLUMENHAUS GATTER | PRAXIS DR. AUERBACH | ARZTPRAXIS DR. KLINGBERG

MÜGELN: ZAHNARZT DR. KÜHNE

WURZEN: ZAHNARZTPRAXIS BURKHARTSHAIN

GRIMMA: ZAHNARZTPRAXIS DR. SCHMUDE | KINDERARZTPRAXIS DR. SACHSE

MUTZSCHEN: APOTHEKE MUTZSCHEN

RIESA: KINDERARZTPRAXIS WINKLER

Alle Unterstützer*innen erhielten bereits Typisierungsmaterialien vom VKS und sind fachlich eingewiesen worden. Wir danken allen Praxen, Apotheken und dem Blumenhaus Gatter für diese starke Hilfe!

 

3] Über 180 öffentliche Einrichtungen in Sachsen (wie z.B. Bürgerbüros, Apotheken etc.) verfügen über ein Gesundheitsterminal. An diesen modernen Servicestationen siehst du Tibors Foto auf dem Display, denn eine kostenlose Registrierung als Stammzellspender*in ist hier mit wenigen Klicks erledigt. Wo ein Gesundheitsterminal* in deiner Nähe zu finden ist, erfährst du HIER.

*Die Benutzung eines Gesundheitsterminals hängt nicht von der Zugehörigkeit zu einer bestimmten Krankenkasse ab! Du kannst dich mit und ohne Krankenkarte als Spender*in registrieren. Einfach hingehen und loslegen.

 

Viele Wege führen dazu, Tibors Familie Zuversicht zu schenken. Jede*r Hoffnungsträger*in zählt und wir wollen das Maximum möglich machen! Gemeinsam für Tibor!

 

 

 

Top