Der VKS-Blog

Menu

Der 45-jährige Vater ist auf der Suche nach seinem Lebensretter!
Enrico kommt aus Pröda bei Lommatzsch.
Als berufstätiger Vater von zwei Kindern, liebender Ehemann und leidenschaftlicher Fußballer stand er mit beiden Beinen fest im Leben. Kurz vor dem Jahreswechsel bekam er eine erschütternde Diagnose: Akute Lymphatische Leukämie. Nun sagt er dem Blutkrebs den Kampf an: "Ich werde kämpfen, denn ich will unbedingt leben!" Der VKS steht dabei an seiner Seite, denn wir wissen, sein Lebensretter ist irgendwo da draußen.
Um ihn zu finden, gab es bereits mehrere Typisierungsaktionen.  Eine der bisher größten fand in der Lothar-Krause-Sporthalle in Lommatzsch statt, hier ließen sich kurzfristig 483 Menschen typisieren. Die Anteilnahme ist riesengroß. Familie, Freunde, Arbeitgeber, eine Zahnarztpraxis, eine Physiotherapiepraxis - sie alle bilden ein Netzwerk, um möglichst viele potenzielle StammzellspenderInnen zu finden.
Insgesamt folgten bereits circa 1500 Menschen den Aufrufen, sich typisieren zu lassen. Dabei haben alle ein gemeinsames Ziel vor Augen: Enrico soll leben!

Komm zu unseren Aktionen und lass dich typisieren:
Hier hast du die Möglichkeit dazu:
Am 08.02.2020 in Weissach im Tal oder am 27.02.2020 in der Zahnarztpraxis Nickol.

Oder bestell dir deine Wattestäbchen:
Du kannst nicht persönlich zu einer der Typisierungsaktionen kommen? Dann bestell dir hier kostenlos dein Set nach Hause.



Top