Der VKS-Blog

Menu

Am 4. November lud unser Vorstand zur Mitgliederversammlung 2020 ein, um auf vergangene Erfolge zurückzublicken und auch auf die gemeinsamen Ziele des VKS zu schauen. Die Mitglieder des Vereins und all seine Helfer*innen sind mit ihrem Engagement ein wichtiges Puzzleteil im Kampf gegen Blutkrebs. Die Mitgliederversammlung fand aus gegebenem Anlass das erste Mal online statt. Alle Teilnehmer*innen konnten sich von zu Hause aus über einen Link unserer Versammlung zuschalten.

2019 war ein bewegendes Jahr. Die Modernisierung und Erweiterung unserer Büroräume in Dresden, der Stammzellspenderempfang im Hygienemuseum, der Aufbau der Außenstelle Leipzig und die Gründung des VKS Paraguay haben unser Team vor viele neue Herausforderungen gestellt und gleichzeitig noch stärker zusammenwachsen lassen.

 

So konnten wir am Jahresende voller Stolz eine sehr positive Bilanz ziehen:

 

  • 117.032 registrierte Spender (Stand: 31.12.2019)

  • 105 bundesweite Typisierungsstützpunkte (10 Neueröffnungen)

 

  • 136 durchgeführte Typisierungsaktionen in ganz Deutschland

 

 

Meilensteine 2019

Unser 2019 prägten besonders sechs ergreifende Geschichten von erkrankten Menschen, die wir intensiv begleitet haben. Sechs Patient*innen, die ein sehnlicher Wunsch vereint: Gesund werden und ganz normal leben können. Menschen wie sie sind der Grund, weshalb wir Tag für Tag vereint im Kampf gegen Blutkrebs zusammenstehen, um potenzielle Stammzellspender*innen zu finden. Zu wissen, dass ihnen Hoffnung geschenkt werden kann, ist unser größter Antrieb. Auch 2020 heißt es deshalb: Wir suchen Lebensretter, Mutmacher, Hoffnungsträger und Superhelden!

 

Ein weiteres Highlight im vergangenen Jahr war der Start der Digitalisierung. Ab nun an wird die Typisierung bei Aktionen weitestgehend auf Tablets durchgeführt. Diese ersetzen die Papier-Einverständniserklärungen. Alle persönlichen Angaben werden nun direkt im Tablet eingegeben und automatisch sicher übertragen. Ebenso startete die Entwicklung der Online-Typisierung. Seit 2020 ist sie finalisiert. Ein Typisierungsset kann sich über unsere Homepage direkt nach Hause bestellt werden. Die persönlichen Daten werden ebenfalls vorab eingegeben und man erhält nur die Wattestäbchen per Post.

 

Ein weiterer Höhepunkt des Jahres 2019 war der Aufbau der Außenstelle Leipzig und die Gründung des VKS Paraguay. Anfang des Jahres startete der Aufbau durch Prof. Drs. Dietger Niederwieser und unsere Kollegin in Leipzig. Es wurden neue Kontakte geknüpft, Aktionen geplant und veranstaltet sowie ehrenamtliche Helfer*innen gesucht. Die Außenstelle Leipzig übernahm zudem die Gründung und Entwicklung des VKS Paraguay. Auch dort wurden schon die ersten großen Typisierungsaktionen durchgeführt. 

 

Wir möchten uns recht herzlich bei allen Mitgliedern, ehrenamtlichen Helfer*innen und Partnern sowie Unterstützer*innen für den großartigen Einsatz im Jahr 2019 im Kampf gegen Blutkrebs bedanken!

            

Top